Reinigung im Niederdruckstrahlverfahren

Reinigung mit dem TORNADO ACS

Die Reinigung im Niederdruckstrahlverfahren unterscheidet sich ganz erheblich von klassischen Sandstrahl-Geräten. Statt Partikel mit hohem Druck auf die zu reinigende Oberfläche zu beschleunigen, wird das Granulat in diesem Verfahren durch Unterdruck aus dem Vorratsbehälter gezogen. So können wir Verschmutzungen und Farbreste schnell wie auch schonend von der Oberfläche lösen.

Ein besonderer Vorteil dieses Reinigungsverfahrens ist die Tatsache, dass das es sich um eingeschlossenes System handelt. Abgesprengte Verschmutzungen wirbeln nicht unkontrolliert herum, sodass unsere Mitarbeiter keine Schutzkleidung benötigen und auch die Umgebung wird nicht durch feinen Staub belastet. Die äußerst einfache Handhabung wie auch der erfreulich niedrige Geräuschpegel während der Nutzung runden dieses Verfahren ab.

Reinigungen im Niederdruckverfahren mit dem TORNADO ACS eignen sich besonders für die schonende Behandlung denkmalgeschützter Objekte.

Klingt interessant? Dann kontaktieren Sie uns doch!

Wir sind ein in Hamburg ansässiges Gebäudeservice-Unternehmen und vorwiegend in Norddeutschland aktiv. Aber wir bieten unsere Dienstleistungen auch bundesweit an! Zögern Sie also nicht, uns bei Interesse an einer Reinigung im Niederdruckstrahlverfahren zu kontaktieren.

 
schließen ×

Kontakt

lorem

 str
 plz ort

 tel
 fax

 mail






Hiermit erklären Sie sich mit der Übermittlung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Anfragebearbeitung einverstanden. Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung